Lösungen Biomasse

Beschreibung

Wir möchten Ihnen ein außergewöhnliches Projekt  von einer jungen Familie in Wien Donaustadt vorstellen, die sich für eine besondere Entscheidung in Sachen Heizung mit uns entschieden hat. Diese Familie lebt in einem Reihenhaus und hat sich dazu entschlossen, ihr altes Junkers  Gaswärmezentrum gegen einen modernen KWB Stückgutkessel auszutauschen. Eine Entscheidung, die nicht leichtfertig getroffen wurde, denn sie bedeutet eine aufwendige Umstellung der Heizungsanlage. Denn um den vollen Komfort des neuen Kessels genießen zu können, werden gleich zwei 1500 Liter Pufferspeicher benötigt. Doch das ist noch nicht alles, denn auch das Warmwasser wird jetzt mit einer effizienten Brauchwasserwärmepumpe erwärmt. Doch wie ist es möglich, dass eine junge Familie auf eine solch aufwendige Heizungsanlage in Wien umstellt?  Ganz einfach: Sie haben Zugriff auf einen eigenen Wald und können somit selbst für den nötigen Holzvorrat sorgen. Eine nachhaltige und ökologische Entscheidung, die sich nicht nur positiv auf die Umwelt auswirkt, sondern auch langfristig Kosten spart. Und sollte irgend einmal mit dem Holzvorrat Schluss sein, ist die Anlage auch schon für eine mögliche Erweiterung auf eine Pellets-Heizung vorbereitet.

InfoMaterial

Produktinformation KWB CombifireProduktinformation EmpaAir WärmepumpeKWB Energiemix-Optimierer

#KWB, #KOMBIKESSEL, # BRAUCHWASSER-WP, #RAUS AUS DEM GAS

Beschreibung

Eine Familie aus Mühlleiten hat beschlossen, ihren alten Gaskessel gegen eine moderne Wärmepumpe auszutauschen. Nach gründlicher Beratung und Prüfung verschiedener Optionen, stellte sich jedoch heraus, dass der Pelletkessel von der renommierten Firma KWB die beste Wahl für ihr Haus ist. Die Entscheidung fiel nicht leicht, doch letztendlich überzeugte der Pelletkessel durch seine Effizienz, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit. Besonders beeindruckt waren die Familie von der Möglichkeit, auch das Warmwasser durch eine Brauchwasser Wärmepumpe zu erzeugen. Diese innovative Technologie sorgt nicht nur für die Erzeugung von warmen Wasser über die Raumluft vom Kesselhaus, sondern ist auch  für das Produzieren von kostenlosen Warmwasser über eine PV-Anlage vorbereitet.  Wir sind sicher, dass auch Sie von den Vorteilen einer Pelletsheizung überzeugt sein werden und empfehlen Ihnen, sich beraten zu lassen um ebenfalls sich für eine nachhaltige und effiziente Heizung entscheiden zu können. Lassen Sie sich von der Familie aus Mühlleiten inspirieren und gehen Sie mit gutem Beispiel voran. Denn unsere Umwelt und Ihr Geldbeutel werden es Ihnen danken.

InfoMaterial

KWB Easyfire 2KWB Lager- & FördersystemeProduktinformation EmpaAir Wärmepumpe

 

#KWB, #EASYFIRE, # BRAUCHWASSER-WP, #RAUS AUS DEM GAS

IMG-20240130-WA0005 IMG-20240130-WA0003
IMG-20240130-WA0001 WhatsApp Bild 2024-01-30 um 08.53.42_123ced30

Beschreibung

In dem idyllischen Ort Gumpoldskirchen wurde ein  Winzerhaus aufwendig umgebaut und zu drei modernen Wohneinheiten umgestaltet. Die Gasheizung wurde demontiert und dieses Haus verfügt nun über ein innovatives Heizsystem, das die Umwelt schont und gleichzeitig höchsten Komfort bietet. Die Rede ist von einem KWB KombiFire Kessel, der in diesem Haus verbaut wurde. Dieses System vereint die Vorteile von Pellets und Stückgut und sorgt somit für eine besonders effiziente und nachhaltige Wärmeversorgung. Besonderheit ist hier die Warmwasserbereitung, diese wird bei zwei Wohneinheiten  mit Brauchwasser-Wärmepumpen umgesetzt. Die dritte Wohneinheit bereitet das Warmwasser mit einer OVUM Rücklaufwärmepumpe auf, die den Heizungskreislauf als Wärmequelle nutzt.

Durch den Einsatz von erneuerbaren Energien wird nicht nur die Umwelt geschont, sondern auch langfristig Kosten gespart.

InfoMaterial

Produktinformation KWB CombifireKWB Lager- & FördersystemeOVUM PassivwarmwasserKWB Energiemix-Optimierer

#KWB, #KOMBIKESSEL, #OVUM BRAUCHWASSER-WP, #OVUM OPW, #RÜCKLAUFWÄRMEPUMPE, #RAUS AUS DEM GAS

Beschreibung

Es ist an der Zeit, über etwas Großes zu sprechen. Denn manchmal darf es ruhig ein bisschen größer sein. Vor allem, wenn es um die Versorgung von Menschen mit sozialen Dienstleistungen geht. Wir sprechen hier von einem Verein, der an einem Standort in Wien Floridsdorf tätig ist und täglich Menschen mit Behinderung unterstützt. Und genau hier konnten wir unterstützen, um einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit zu machen. Denn wir haben einen alten Buderus Gaskessel zu tauschen und durch einen modernen 50kW Pelletkessel von KWB zu ersetzen. Dieser sorgt nicht nur für eine effizientere und umweltfreundlichere Wärmeversorgung , sondern ist auch mit einem Fischwassermodul ausgestattet um das nur benötigte Warmwasser effizient zu produzieren.

InfoMaterial

KWB PELLETFIRE+KWB Lager- & Fördersysteme

#KWB, #PELLETFIRE PLUS, #RAUS AUS DEM ÖL UND GAS

Bereich

Wärmepumpen